#7 DIY: Hirsch Pullover

Hallo meine Lieben, heute möchte ich euch ein DIY vorstellen, welches mich voll auf Begeistert hat, super einfach und ein echt schönes Ergebniss.

IMG_20130130_181503

Vorab möcht ich sagen, dass dies natürlich nicht nur mit einem “Hirschen” als Motiv funktioniert, sondern mit jeglichem Wunschmotiv.

IMG_20130130_165456

Ihr braucht;

  • einfachen Pullover (z.B. von H&M momentan 4,95€ sonst 14,95€)
  • Wunschmotiv (ausgedruckt, wie in meinem Fall, oder selbstgezeichnet)
  • Bastelfilz (Größe 20x30cm um 1€)
  • Bügelvlies (3 Stück um 4€)
  • Schere, Stift, Bügeleisen, Bügelbrett

Schritt 1; Motiv auschneiden. Außerdem das Bastelfilz und den Bügelvlies mit dem Bügeleisen zusammenbringen, legt Backpapier drunter sonst pappt es am Bügelbrett fest.

Schritt 2; Zeichnet das Motiv auf den Bügelvlies.

Schritt 3; Schneidet das Motiv sorgefälttig aus, danach zieht ihr die Schutzfolie des Bügevlies ab.

Schritt 4, Zu guter letzt legt ihr das Motiv auf den Pullover, legt Backpapier drüber und bügelt es fest. Stellt das Bügeleisen auf Stufe 3 (bei mir die höchste Stufe) und achtet darauf das wirklich alles richtig gut fest ist. Ich habe 5 Minuten das Motiv festgebügelt, wollt auf Nummer sicher gehen.

Probiert es einfach aus, ich werde in der nächsten Zeit nochmehr Kleidungsstücke auf diese Weise verschönern.

Kussi, Claudieh

 

#6 Primarkhaul

Hey ihr Lieben, zuerst möchte ich euch ein frohes neues Jahr wünschen. Es tut mir wirklich leid, das ich mich erst jetzt melden, aber die letzte Zweit war etwas stressig

Wie auch immer.. Ich war gestern mit meinem Papa & einem Freund von meinem Papa bei Primark und wollte euch nur mal eben die Sachen zeigen die ich mir gekauft habe. 🙂 Wenn euch was davon gefällt ab nach Primark, gibt es dort alles noch..

Ach, ich war beim Primark in Gelsenkirchen (Mein Lieblings-Primark :D)

IMG_20130104_135146

Helles Jeanshemd 13€ // schwarzer Kreuzpullover 16€ // rote Jeansshort 13€

IMG_20130104_135416

Schwarze große Nietenclutch (ich hab si solange gesucht :D) 9€

IMG_20130104_135038

Armbänder alle zusammen 6€

Des Weiteren habe ich mir noch Minnie-Mous-Hauschuhe für 4€ & 2 schmale geflochtene Gürtel für jeweils 1,50€ gekauft, leider habe ich vergessen davon Bilder zu machen :/

Kussi, claudieh

#5 Schokocrossies.

Hallo meine Lieben! 🙂 Heute kommen wir zum ersten Rezept, denn ich habe heute Schokocrossies gemacht, YAMMY.. Hier das Rezept:

Man braucht:

  • einfache Cornflakes
  • Kovertüre (Vollmich oder Dunkle Schokolade)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • evt. andersfarbe Kovertüre zum verzieren

1. Die Kovertüre wird kleingemacht und in eine Schüssel gegeben.

2. Die Kovertüre wird zum Schmelzen gebracht.

3. Die flüssige Kovertüre wird zusammen mit den Cornflakes und dem Vanillezucker verrührt. Dabei sollten die Cornflakes alle gleichmäßig mit Schokolade bedeckt sein.

4. Es werden kleine Häufchen geformt und auf Backpapier zum trocknen ausgelegt!

5. Warten bis die Schokolade getrocknet ist, dann eventuelle verzieren oder sofort genießen!

Ich hoffe ihr probiert es einfach mal aus, ist super lecker geworden! Ich werde mich jetzt fertig machen &’ dann gleich mit meinem Biologie-Leistungskurs was trinken gehen! Wünsche euch einen schönen Abend!

Kussi, Claudieh

#4 Lichter

Willkommen zu meinem ersten DIY; heute mit diesen schönen Schmuckstücken! 🙂

IMG_20121214_194148Ihr braucht:

  • einfache Teelichthalter (z.B. von Ikea 4 Stück um 1€)
  • doppelseitiges Klebeband
  • einfache Paketschnur (erhältlich im Bastelladen um 2€)
  • eventuell Heißklebepistole

1. Man beklebt die Teelichthalter mit doppelseitigem Klebenband, dabei sollte man darauf achten das oben & unten ein schöner Rand entsteht!

2. Nun setzt man die Paketschnur unten an & wickelt sie gleichmäßig nach oben um das Teelicht.

3. Oben angekommen, kann man das Ende mit Heißkleber fixieren, zum besseren Halt, ist jedoch nicht unbedingt notwendig.

4. Teelicht rein, anzünden & genießen!

IMG_20121214_194445

Probiert es doch einfach aus & sagt mir wie es euch gefallen hat 🙂

Kussi, Claudieh 🙂

 

 

#3 OOTD: Lieblingspulli

image

Hallo meine Lieben 🙂 Hier kommt mein erstes “Outfit oft the day”.. Es ist für keinen besonderen Anlass, aber ich wollte euch meinen absoluten Lieblingspulli nicht vorenthalten! Die meisten von euch werden ihn wahrscheinlich kennen: Er ist von H&M um die 30€ & einfach superweich.. 🙂

In den nächsten Tagen werden vermehrt Posts von mir auftauchen, da ich momentan sehr viel Zeit habe… Küsschen

#2 Super Samstag

Mein vorweihnachtliches Geschenk an mich selber ist zum Glück heute noch angekommen.. Ich hätte am liebsten den Hermesmann abgeknutscht 😀 &’ dann guck ich in den Briefkasten und siehe da, auch die Glamour ist da. Ich würde sagen ein rundum gelungener Tag 🙂

image

Poste gerade von meinem neuen Baby aus 🙂 Hat jemand zufällig das gleiche Handy & weiß wo man ausergewöhnliche Hüllen herbekommt? Kussi!

#1 ICH BIN DAAAAA!

Ja, ich trete jetzt auch unter die Blogger &’ werde so schnell wie möglich versuchen mich hier zurecht zu finden! 🙂 Ich möchte über Fashion & DIY’s bloggen und hoffe ich bekomme bald ein paar liebe Leser 🙂 Für wertvolle Tipps wäre ich allen sehr dankbar!